B2B

Dieser Dialog muß durch das Travelseller Team freigeschalten werden.

Status

Hier stellen sie ein, ob der Partner ein B2B Partner sein soll. B2B Partner sind Partner, mit den sie zum Beispiel Reisen synchronisieren. Hier bestimmen sie die Rechnungslegung des Partners. Dabei wird unterschieden in: Partner ist Rechnungsempfänger:

  • 0 = Nein—Rechnung wird wie gewohnt bei Buchung an den Kunden geschickt.
  • 1 = Ja, manueller Versand —Rechnung muss manuell an den Partner geschickt werden.Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 2 = Ja, automatische bei Bestätigung—Rechnung wird automatisch bei Buchung an den Partner geschickt.Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 3 = Ja, automatische nach Anreise —Rechnung wird automatisch bei Anreise an den Partner geschickt.Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 4 = Ja, automatische 14 Tage vor Anreise —Rechnung wird automatisch 14 Tage vor Anreise an den Partner geschickt. Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 5 = Ja, automatische 28 Tage vor Anreise —Rechnung wird automatisch 28 Tage vor Anreise an den Partner geschickt. Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 6 = Ja, automatische bei Rückreise —Rechnung wird automatisch nach der Rückreise (am Rückreisedatum oder wenn überschritten und Rechnung noch nicht versand) an den Partner geschickt.Der Kunde erhält keine Rechnung.
  • 7 = Ja, nur Sammelrechnung —Es wird keine Kundenrechnung generiert. Die Buchungspositionen bleiben zur Bearbeitung offen. Die Abrechnung erfolgt dann gesammelt für einen bestimmten Zeitraum. Siehe Reiter Abrechnung.

Unter „offene Buchungen“ stehen die Buchungen, die noch nicht abgerechnet wurden.

Status

Abrechnungen

In diesem Dialog können sie nun die Abrechnung für den B2B Partner erstellen. Schreiben sie das Abrechnungsdatum (Stichtag) in das leere Feld und wählen aus, ob dieses Datum auf dem Rückreisedatum, Anreisedatum oder Buchungsdatum basieren soll. Es werden alle Buchungen bis zu diesem Stichtag abgerechnet. Weiterhin ist wählbar, ob stornierte Buchungen mit berücksichtigt werden sollen und es kann gewählt werden, ob diese nach dem Basisdatum (Reisedatum) oder dem Stornodatum abgerechnet werden sollen.

Durch Klick auf „neue Abrechnung“ wird diese erstellt.

Abrechnungen

Diese kann nun mit dem PDF Symbol angeschaut werden.

FIBU Rechnung erstellen

Mit dem Pfeil kann nun zu dieser Abrechnung eine Fibuabrechnung generiert werden. Diese ist dann unter Fibu ---Rechnungen zu finden.

Sobald auf den blauen Pfeil geklickt wird, kann man die Texte, welche hier hinterlegt sind für diese Buchung ändern.

Text 1 Texte 2 Texte 3

Je nachdem welcher Nutzer am Travelseller bei der Erstellung der Rechnung angemeldet ist, kann dieser als Ansprechpartner mit Kontaktdaten auf der Rechnung hinterlegt werden. (Freischaltung erforderlich, bitte kontaktieren sie das TS Team.) Dieser Ansprechpartner lässt sich in der Fibu Rechnungen umstellen.

Abrechnung löschen

Mit dem Minus kann die Abrechnung wieder gelöscht werden. Allerdings nur, wenn die Rechnung vorher auch im Modul Fibu ---Rechnungen gelöscht wurde.

Änderungen an der Abrechnung bei geänderten Buchungsreisepreisen

Sollten sich auf Grund von Reklamationen oder falschen Preisberechnungen die Reisepreise von schon abgerechneten Buchungen ändern, wird hinter der betroffenen Sammelrechnung ein neuer „blauer Pfeil“ angezeigt. Als Berechnungsgrundlage wird hier der unten angezeigte Reisepreis der Buchung heran gezogen.

Reisepreis

Sobald der Mauszeiger über diesem Pfeil schwebt, wird eine Meldung mit den geänderten Buchungsnummern angezeigt.

Änderung

Mit dem „Klick“ auf diesen Pfeil wird in der betroffenen Fiburechnung eine neue Buchungspostion erzeugt und somit der Rechnungsbetrag automatisch geändert.

Rechnung Änderung

Gleichzeitig wird die Buchung in dem Sammelrechnungsanhang markiert (Stern vor der geänderten Buchung ) und der neue Betrag wird auf der Rechnung ausgewiesen.

Rechnung Änderung Anhang

nach oben

Konfig

Sie können hier Standarttexte eingeben, die auf allen B2B Abrechnung dieses Partners ausgegeben werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit eine Datei z.B. AGBs (PDF) an alle Abrechnungen zu hängen. Es werden alle PDFs zu einem zusammengefügt.

Konfig

Texte für alle Partner ändern

Um die Texte für alle neu angelegten Partner zu ändern, bearbeiten sie diese unter Extras--Buchungstreckentexte . Bei bereits bestehenden Partnern muss dies direkt im Partner geändert werden.

B2B Texte ändern

Beispielabrechnung als PDF

Es wird auf dem ersten Blatt der Rechnung der Gesamtbetrag ausgewiesen und als Anhang noch alle Buchungen aufgelistet. In der Fibu Rechnung wird noch zusätzlich die enthaltende MWST ausgewiesen.

nach oben

travelseller/kunden_partner/kontakte/partner/b2b.txt · Zuletzt geändert: 2018/04/26 12:23 von claudia
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0